AGIT EXPO – Raum für Vernetzung

Was kann am Ende des Tages für einen Aussteller auf einer Messe wichtiger sein, als die Verkaufszahlen? Wir sagen: das Netzwerk, das er/ sie sich aufbaut und pflegt: Die Kontakte, die guten Gespräche, die neuen Perspektiven und die Verkaufszahlen die sich auch daraus dann ergeben.

Die AGIT EXPO bietet den zentralen Treffpunkt für Experten aus dem breiten Feld der Geoinformatik. Zahlreiche namhafte Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Anwendung treffen sich, um sich zu den neuesten Entwicklungen und Trends auszutauschen.

Als Aussteller haben Sie einen Präsentationsslot im Programm der AGIT enthalten. Dies garantiert zusätzliche Sichtbarkeit, inhaltliche Positionierung und Anknüpfungspunkt für vertiefende Gespräche. Wir beraten Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten des Auftritts im Rahmen der AGIT EXPO 2021.

Sie wünschen eine noch größere Sichtbarkeit? Werden Sie Sponsor der AGIT!

Als Sponsor begleiten Sie die AGIT in einer partnerschaftlichen Beziehung. Sie genießen eine große Zahl an Vorteilen, die mit verschiedenen vordefinierten Sponsorpaketen von Bronze bis Platinum gebucht werden, natürlich aber auch maßgeschneiderte Anpassungen beinhalten können. Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

AGIT EXPO – Zeit für Gespräche

Die AGIT EXPO ist die Lösungsplattform für Angewandte Geoinformatik. Das Themenspektrum umfasst alle Anwendungsgebiete der Geoinformatik, Geoinformationssysteme , Geoinfrastrukturen, Fernerkundung und Geodatenerfassung bis hin zu den Schlüsseltechnologien wie 3D Visualisierung, SensorWeb oder Augmented Reality. Die AGIT EXPO ist durch die direkte Anbindung zum AGIT Symposium die ideale Plattform für neue GI Trends und gilt als daher als Schaufenster für innovative Technologien.

______________________________________________________________________________
EXPO Planung in COVID Zeiten

Aus jetziger Sicht planen wir die AGIT und AGIT EXPO als Veranstaltung vor Ort in Salzburg. Wir werden aber auch darauf vorbereitet sein, die Konferenz hybrid oder komplett im virtuellen Raum zu veranstalten, sollten es die Umstände erfordern. Wir erarbeiten ein entsprechendes Konzept, um den reibungslosen Ablauf einer COVID-konformen Veranstaltung zu gewährleisten.

Bis 16.03. entscheiden wir, ob wir an dieser Planung festhalten, oder die AGIT wieder als virtuelle Konferenz durchführen.