slide 1

Forum 2018: „Digitalisierung und Verortung in Geschäftsprozessen der Zukunft“

Inhalt

Wer von 4.0 spricht kommt an dem digitalen Standortdaten von Gegenständen, Werkzeugen und Technologien nicht vorbei –  Daten, die in der Geoinformatik erhoben und verarbeitet werden. Unternehmer/innen, die bislang mit Geoinformatik noch kaum Berührungspunkte hatten, können sich in dieser kompakten Veranstaltung ein Bild über innovative Anwendungen und Technologien machen, die in Zukunft aus vielen Geschäftsprozessen nicht mehr wegzudenken sein werden. Das ist bereits absehbar: Praxisbeispiele von Unternehmen aus Österreich und Bayern zeigen, wie sie bereits jetzt in innovativen Produkten und digitalisierten Prozessen genutzt werden.

Format

Freuen Sie sich auf einen Impulsvortrag zur Digitalisierung und inspirierende Kurzvorträge!

Zielgruppe

Kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handwerk, Dienstleistung und Handel in Salzburg und dem Berchtesgadener Land, die die Vorteile des Raumbezugs in Geschäftsprozessen kennenlernen wollen.

Ort und Termin

Mittwoch, 4. Juli 2018, 13:00 - 14:30, Hörsaal C

Spezialforum im Rahmen der AGIT 2018 –
Symposium und EXPO für Angewandte Geoinformatik, 4. - 6. Juli 2018
Universität Salzburg, Naturwissenschaftliche Fakultät, Hellbrunnerstr. 34, 5020 Salzburg

Anmeldung zur Veranstaltung

 

Organisatoren:

                 

Kontakt

Email: office@agit.at
Hellbrunnerstr. 34 | 5020 Salzburg | Austria
47°47´21.5´´N | 13°3´35.9´´E

Newsletter abonnieren